tribelli® Mini mit schwarzem Reis und Sepia

Arroz Negro Tribelli - Enza Zaden

Zutaten

  • tribelli®mini
  • Reis
  • Salz
  • Pfeffer
  • Sepiatinte
  •  Sepia oder Pota (Tintenfischarten)
  •  Wasser
  • Olivenöl extra vergine
  • Kleine Garnelen

Zubereitung

  • Den Deckel der zu füllenden tribelli® entfernen. Zur Seite stellen.
  • Die restlichen tribelli® in kleine Stücke schneiden und anbraten.
  • 120g. Reis hinzugeben und ein paar Minuten anbraten.
  • Die Tinte der Sepia hinzugeben.
  • Die in kleine Würfel geschnittene Sepia oder Pota hinzugeben.
  • Wasser hinzugiessen (doppelt so viel Wasser wie Reis), Salz und Pfeffer.
  • Zwischen 12 bis 15 Min. kochen lassen.
  • Die tribelli® mit dem Reis füllen und mit den angebratenen Garnelen als
    Beilage servieren.